Skip to main content

Home-Office & DSGVO: Formulare & Vorlagen inkl. Praxis-Handbuch

49,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 5. Juli 2022 6:32 pm

  • DATENSCHUTZ IST PFLICHT: Sobald Sie im Home-Office personenbezogene Daten (z.B. Name eines Kunden, Nutzernamen von Kollegen in der Video-Konferenz, etc.) benutzen, müssen die Vorgaben der DSGVO eingehalten werden. Verantwortliche müssen die sichere Verarbeitung gewährleisten (also z.B. Inhaber, Geschäftsführer, Freiberufler, Selbstständige, etc.). Auch Datenschutzbeauftragte müssen ihren Pflichten nachkommen und die Datenschutz-Maßnahmen kennen und deren Umsetzung unterstützen.
  • 1 – TÄTIGKEITEN ERFASSEN: Sie müssen gem. Art. 30 DSGVO ein Verzeichnis (VVT) führen, das alle notwendigen Informationen zu Verfahren enthält, bei denen personenbezogene Daten verarbeitet werden.
  • 2 – MAßNAHMEN EINRICHTEN: Sie müssen gem. Art. 32 DSGVO geeignete Maßnahmen ergreifen und dokumentieren, die Datenschutz und Datensicherheit der in (1) erfassten Tätigkeiten ausreichend sicherstellen. Umfasst werden sowohl technische als auch organisatorische Maßnahmen (TOM).
  • 3 – MITARBEITER VERPFLICHTEN: Die Umsetzung der Maßnahmen aus (2) müssen Sie gem. der Rechenschaftspflicht aus Art. 5 Abs. 2 DSGVO nachweisen können. Mithilfe einer Datenschutz-Richtlinie sensibilisieren Sie Ihre Mitarbeiter und machen verbindliche Vorgaben, mithilfe einer Verpflichtungserklärung können Sie die Unterweisung gegenüber Behörden belegen.
  • ERFÜLLUNG DER O.G. PFLICHTEN: Mit dem Kauf erhalten Sie eine Lizenz für die umfassenden Vorlagen (pdf-Format). Sie können die Vorlagen z.B. bequem am PC ausfüllen können (Der Link zum Formular, über das wir Ihnen die Dokumente zuschicken, wird im Handbuch nach jedem Kapitel genannt). Das Praxis-Handbuch erklärt Ihnen die wesentlichen DSGVO-Anforderungen und gibt weitere Informationen zu den einzelnen Vorlagen.

49,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 5. Juli 2022 6:32 pm